Pressemitteilung über Alexander Prinz zu Schaumburg-Lippe von Rechtsanwalt Guido Gaudlitz

Distanzierung gegen Alexander Prinz zu Schaumburg-Lippe

Pressemitteilung

Distanzierung gegen Alexander Prinz zu Schaumburg-Lippe

Distanzierung der königlich dänischen Linie zu Schaumburg-Lippe-Nachod Mitglieder Waldemar Prinz zu Schaumburg-Lippe und dessen Gattin von Herrn Alexander Prinz zu Schaumburg-Lippe aus Bückeburg und dessen Gattin Dr. Nadja Anna Prinzessin zu Schaumburg-Lippe geborene Frau Zsoeks:

Meine Mandanten, Waldemar Prinz zu Schaumburg-Lippe (Königlich Dänischer Hoffotograf aD.) und Dr. Antonia Prinzessin zu Schaumburg-Lippe (Journalistin), distanzieren sich von Herrn Alexander Prinz zu Schaumburg-Lippe, Bückeburg, und dessen Gattin Nadja Anna Zsoeks, verheiratete Prinzessin zu Schaumburg-Lippe.

Sie legen wert auf die Feststellung, dass diese Personen nichts mit ihnen tun haben. Und weisen darauf hin, dass sie weder Herrn Alexander Prinz zu Schaumburg-Lippe noch dessen Ehefrau, als Mitglieder ihrer Familie anerkennen oder akzeptieren, und keine Fragen zu deren Geschichten beantworten werden. Die Linien und Häuser königlich dänische Nachod ́er Linie meiner Mandanten und die bürgerliche Linie Bückeburg der Bundesrepublik trennten sich bereits 1842.

Rückfragen bitte an:

Guido Gaudlitz

Rechtsanwalt

Westlicher Stadtgraben 24 d

94469 Deggendorf

anwalt@kanzlei-gaudlitz.de

http://www.kanzlei-gaudlitz.de

Posted in: Uncategorized

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s