Gräfin Christine Esterhazy de Galantha sang für Seine Hoheit Prinz zu Schaumburg-Lippe !

Ein unvergessliches Erlebnis im Kaiserschloss zu Schönbrunn so der Nachkomme des Regenten Fürst zu Schaumburg-Lippe.

Der Graf Endre und die Gräfin Christine von Esterhazy waren persönlich aus der Esterhazy Metropole Eisenstadt im Burgenland angereist. Die Gräfin hat bei einem traumhaften Fest gesungen. Eine Engelsstimme für die fürstliche Familie aus einer anderen Fürstenfamilie.

Das Fürstenhaus zu Schaumburg-Lippe-Nachod war begeistert von der Vorführung der Gräfin von Esterhazy. Die Stimme in Traum die Ausstrahlung Schloss-Gerecht. Waldemar Prinz zu Schaumburg-Lippe und Gattin Dr. Gertraud-Antonia Wagner-Schöppl (Ombudsfrau des Altenburger Land Online Mediums) waren angetan.
Das sollte sich bald im Altenburger Land Thüringen, der Heimat der Fürstenfamilie wiederholen…
http://Altenburg.Wordpress.Com

Die Gräfin von Esterhazy ist ausbildeter Opernstar auf den großen Bühnen der Opernwelt.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s